Warum sind Pressemitteilungen für ein Unternehmen so wichtig?

In den sozialen Netzwerken können Pressemitteilungen zum Selbstläufer werden und sich durch Liken und Teilen schnell verbreiten.
pressemitteilungen-fuer-unternehmen

Im Gegensatz zu Online-Marketing-Veröffentlichungen präsentieren Pressemitteilungen inhaltsreiche Mitteilungen und informieren den Verbraucher über Details von Interesse.

Die Pressemitteilung dient als sehr wichtiges Medium zur Erhöhung der Bekanntheit, der Akzeptanz der Zielgruppe und auch dazu, das Unternehmen seriös und vertrauenswürdig darzustellen.

Eine Schablone für Pressemitteilungen sollte sich immer am Ziel der Aussage orientieren und nicht nach einem Weg suchen, ohne dass im Vorfeld das Ziel bekannt ist.

Richtige Presseverteiler wählen und breit gefächert agieren

Nur wenn Pressemitteilungen weiträumig gestreut und somit an verschiedene Stellen adressiert werden, erhöht sich die Wirkung und somit auch der Erfolg des Unternehmens. Presseverteiler können einen breiten Bereich abdecken und sollten anhand der Interessen und Präsenz der Zielgruppe ausgesucht werden. Dabei können kostenlose, aber auch kostenpflichtige Verteiler mit unterschiedlichen Features zum Einsatz kommen.

Soll die Pressemitteilung nicht in jedem Portal gleich klingen und somit von wenig Kreativität zeugen, lässt sich der Umstand mit einem einfachen Tool verändern. Dabei wird die Mitteilung als solche umgeformt und in ihrem Ausdruck, nicht aber im Sinn der Aussage verändert. Sollen beispielsweise wichtige Informationen für Urlaubsgäste eines Hotels in der Pressemitteilung vermittelt werden, können diese in jedem Portal in einer für die Zielgruppe neu verfasst wirkenden Pressemitteilung generiert und so mit Wiedererkennungswert, trotzdem aber mit Alleinstellungsmerkmal gestaltet werden.

Wer auf dieses hilfreiche Tool verzichtet, wird seinen Arbeitsaufwand erhöhen und muss alle Pressemitteilungen in mehrfacher Ausführung schreiben und sie manuell in abgewandelter Form in den Portalen einfügen. Nicht nur über Presseverteiler, sondern auch in sozialen Netzwerken können Pressemitteilungen zum Selbstläufer werden und sich durch Liken und Teilen schnell verbreiten.

Warum PR-Arbeit Regelmäßigkeit verlangt

Mit einer einzelnen Pressemitteilung lässt sich zwar Aufmerksamkeit erzielen, der Fokus der Zielgruppe aber nur kurzzeitig auf das Unternehmen lenken. Nur wenn PR-Arbeit in Regelmäßigkeit erfolgt und dem Kunden immer ein neuer Mehrwert vermittelt wird, lässt sich diese Form der Bekanntmachung optimal zur Neukundengewinnung, sowie zur erhöhten Akzeptanz der Zielgruppe verwenden.

Unternehmen, die regelmäßig Pressemitteilungen schalten, bleiben im Gedächtnis und sorgen dafür, dass der Kunde aufgrund der Konstanz der Bekanntmachungen schon auf neue Pressemitteilungen wartet und diese natürlich auch lesen wird.

Doch nicht nur die Häufigkeit, sondern vor allem der Content sollte mit Bedacht und der Bekanntheit der Vorlieben der zu erreichenden Zielgruppe auf der Agenda stehen. Aufgelockert mit Bildern, sowie in korrekter Form mit einem versierten Ansprechpartner kann PR-Arbeit schnell zum Erfolg führen und wird auch dann Bestand haben, wenn die Zielgruppe Fragen zum Produkt oder zum Unternehmen hat.

Die Pressemitteilung sollte sachliche Fakten vermitteln, trotzdem aber erzählend und interessant geschrieben werden. Der Leser muss bereits in der Überschrift einen Mehrwert erkennen, welcher sich durch das Lesen des Teasers erhöht und im folgenden Text bei gehaltenem Interesse überzeugt.

Portale für Pressearbeit

Bei der Entscheidung für Presseverteiler und Portale ist es notwendig, sich an der Zielgruppe zu orientieren und Portale zu wählen, die bei der Zielgruppe auf Interesse stoßen und somit auch besucht werden. Nicht lohnenswert sind Veröffentlichungen in wenig themenrelevanten oder gänzlich themenfremden Portalen. Die Pressemitteilung würde sich dort verlieren und die Aufmerksamkeit nicht erregen, da die fokussierte Zielgruppe diese Portale nicht besucht und die Leser im Portal sich nicht für den Inhalt der Pressemitteilung begeistern werden.

Außerhalb von Portalen zur Präsentation zeigen sich Social Networks als immer wichtiger werdende Plattform in der PR. Hier können Unternehmen kostenlos den direkten Kontakt zur Zielgruppe suchen und durch die Möglichkeit geteilter Inhalte nicht nur Fans und Follower, sondern auch deren Freunde und somit ein breit gefächertes Publikum erreichen.

Je attraktiver und ansprechender eine Pressemitteilung überzeugt, umso häufiger wird sie geteilt und umso weiter wird sie sich verbreiten. Portale sollen in Vielfalt gewählt und sich nicht auf nur einen Ort oder einen Presseverteiler berufen werden. Die Chance der Neukundengewinnung steigt mit der breiten Streuung der Informationen und so mit der hohen Erreichbarkeit der Zielgruppe. Durch die enorme Reichweite werden die Pressemitteilungen gut gestreut und erreichen auf diesem Weg die Zielgruppe sehr breit gefächert.

Pressemitteilungen gehören zu den wichtigsten Faktoren in der Neukundengewinnung und Bekanntmachung von Unternehmen. Dabei können Unternehmer verschiedene Optionen nutzen und mit geringem Arbeitsaufwand eine exklusive Informationsquelle schaffen. Auf den Inhalt, die graphische Gestaltung und Präsentation ist großer Wert zu legen.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen