Social Media Abkürzungen

Social Media Abkürzungen wie BRB, ASAP, BTW, CYA und viele andere gehören längst zu einer Sprache, der man täglich begegnet. Was ist damit gemeint?
Abkuerzungen

Im Social Media Zeitalter begegnen uns immer wieder Abkürzungen, die einfach zum digitalen Alltag gehören.

So gehören zum Beispiel auch die Begriffe DAU, ASAP, BTW, OMG und viele andere ebenfalls schon lange zu einer Sprache, die man täglich unter anderem bei Twitter wiederfindet. Aber auch bei Facebook tauchen nicht nur im Chat öfters mal diese Kürzel auf.

Was ist eigentlich damit gemeint? Gleich vorweg: Es gibt noch viel mehr Kürzel als die, die in der nachfolgenden Infografik aufgeführt sind. Aber muss man wirklich alle Kürzel kennen?

SocialMedia Abkürzungen

DAU

„Dümmster anzunehmender User“
Benutzer ohne Grundlagenwissen und Computerverständnis, der schwerwiegende Denk- und Anwendungsfehler begeht, die auf Versierte idiotisch und möglicherweise lustig wirken.

ASAP

„As Soon As Possible“ – „So bald wie möglich“

AFAIK

„As Far As I Know“ – „Soweit ich weiß“

AFK

„Away From Keyboard“ – „Nicht an der Tastatur“

BRB

„Be Right Back“ – „Bin gleich wieder da“

BTW – „By The Way“ – „Übrigens“

CYA

„See Ya“ / „See You Again“ / „See You All“ – „bis später“

FYI

„For your Information – „zu deiner Information“

IMO / IMHO

„In My Opinion“ – „Meiner Meinung nach“

JK oder J/K

„Just Kidding“ – „Nur zum Spaß“

NSFW

„Not safe/suitable for work“ – „Nicht arbeitsplatzsicher“ beziehungsweise „Unpassend für den/die Benutzung am Arbeitsplatz“, zum Beispiel bei der Weitergabe von Hyperlinks

OMG

„Oh My God“ / „Oh My Goodness“ – „Oh mein Gott“ / „Oh meine Güte“

THX, TNX, TX

„Thanks“ – „Danke“

WB

„Welcome Back“ – „Willkommen zurück“

CYA

„See Ya“ / „See You Again“ / „See You All“ – „bis später“

Bei Steamfeed habe ich eine Infografik mit 40 Social Media Abkürzungen entdeckt. Was allerdings SEO und ISP mit Social Media zu tun haben, das ist auch Björn Tantau in seinem Beitrag 40 Social Media Abkürzungen die du kennen musst aufgefallen.

40-Social-Media-Marketing-Acronyms-683x1024
API = Application Programing Interface
B2B = Business to Business
B2C = Business to Consumer
CMGR = Community Manager
CPC = Cost Per Click
CTA = Call To Action
CTR = Click-Through Rate
CX= Customer Experience
ESP = Email Service Provider
G+ = Google Plus
GA = Google Analytics
FB = Facebook
FTW = For the win!
DM = Direct Message
IG = Instagram
ISP = Internet Service Provider
KPI = Key Performance Indicator
LI = LinkedIn
P2P = Person to Person
PPC = Pay Per Click
PV = Pageviews
ROI = Return on Investment
RSS = Really Simple Syndication
RT = Retweet
RTD = Real-Time Data
SaaS = Software as a Service
SEM = Search Engine Marketing
SEO = Search Engine Optimization
SERP = Search Engine Results Page
SM = Social Media
SMB = Small Business
SMM = Social Media Marketing
SMO = Social Media Optimization
SMP = Social Media Platform
SOV = Share of Voice
TOS = Terms of Service
UGC = User Generated Content
UV = Unique Visitor
UX = User Experience
WOM = Word of Mouth

Mit welchen Social Media Kürzeln könnt ihr rein gar nicht anfangen?

Ich bin gespannt auf euer Feedback ;-)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

2 Kommentare

Daniela Rorig · 3. Oktober 2017 um 14:54

Hey Tina. Vielen Dank für diese gründliche Übersicht. Ich muss zugeben: Obwohl ich jahrelang in einer Online-Marketing Agentur gearbeitet habe und mich als Digital Native der ersten Floppy-Disk-Stunde bezeichne, kannte ich NSFW nicht. Ich selbst benutze typische Abkürzungen kaum, weil viele davon meinem Publikum fremd sind. Aber kennen will ich sie alle, weil ich gern verstehe, was ich auf Social Media lese.

    Tina Gallinaro · 3. Oktober 2017 um 15:08

    Hallo Daniela, nice to see you here :-)
    Mir begegnen auch täglich immer wieder Abkürzungen, bei denen ich googlen muss, damit ich verstehe was gemeint ist.
    Die gängigsten von ihnen rutschen dabei immer mehr in den Hintergrund, weil immer mehr Abkürzungen dazu kommen :-)
    NSFW – N ot S afe F or W ork
    wird oftmals für EMails verwendet, um jemanden zu warnen, dass der Anhang oder Inhalt nicht sicher ist ..
    LG Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen