Close

Das Impressum für Google+ Unternehmensseiten ist Pflicht!

In 5 Schritten das Impressum für die Google Unternehmensseite einrichten
impressum-fuer-Google-unternehmensseiten

Nach der Zusammenführung der Google Seiten mit Google Local zu GoogleMyBusiness ist mir aufgefallen, dass das Impressum spurlos verschwindet. Natürlich habe ich auch sofort eine Warnung über Google Plus rausgegeben und der Beitrag wurde auch fleißig geteilt. Leider war diese Warnung scheinbar nicht laut genug denn es wurden längst nicht alle Googlenutzer erreicht. Auch ist vielen nicht aufgefallen, dass eventuell die eigene Seite davon betroffen sein könnte.

Sobald eine Google Seite geschäftlich genutzt wird ist das Impressum Pflicht! Nicht weil ich das so will. Es gibt mittlerweile genug Fälle gibt, wo der Amtsschimmel kräftig wiehert und Abmahnungen keine Seltenheit sind.

In 5 Schritten das Impressum für die Google Unternehmensseite einrichten

Seite aufrufen und auf >>diese Seite verwalten<< gehen

diese_Seite_verwalten

Seite bearbeiten

Seite_bearbeiten

Kontaktdaten bearbeiten

Googleseite_Kontaktdaten_bearbeiten

Einführung bearbeiten

Auch wenn nach der Rechtssprechung unter >>Info<< kein Impressum zu vermuten ist – doppelt gemoppelt hält besser ;-)

Googleseite_Einführung_bearbeiten

Hinweis! Wenn auf das Impressum verlinkt wird, sollten folgende Hinweise erkennbar sein:

Impressumsangaben

Schritt 5 – Wurden die Daten bearbeitet klickt man auf >>Fertig<
Googleseite_Fertig_bearbeitet

Die Änderungen sind nicht sofort sichtbar? Nicht verzagen, einfach auf F5 klicken oder den Cache leeren und dann die Seite neu aufrufen.

Auch erscheint bei den Google Seiten, die vor der Umstellung auf GoogleMyBusiness den eindeutigen Link zum Impressum gesetzt haben, nur noch der augenscheinliche Link zur Webseite, so wie es auf meiner Seite der Fall ist. Ergo kürzt Google den Link soweit das sie „nur“ als Websiteadresse erscheint. Klickt man aber auf dem Link, führt dieser geradewegs zum Impressum hin.

 

 

Ist diese Anleitung für dich verständlich genug? Dann würde ich mich freuen, wenn du diesen Beitrag weiter teilen würdest. Immerhin gibt es noch verdammt viele Seiten, die das Impressum so nicht eingesetzt haben.

Linkempfehlung Rechtsanwalt Thomas Schwenke: Abmahnung wegen fehlenden Impressums bei Google+ – so sichern Sie Ihr Profil ab

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen