Rezension – Das WordPress Praxishandbuch von Gino Cremer

Ratgeber über WordPress gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und sie haben alle eins gemeinsam: Sie sind fachlich so trocken geschrieben wie ein altes Stück Brot.
Das WordPress Praxishandbuch von Gino Cremer ist leicht lesbar und absolut leicht verständlich geschrieben! Die 350 Seiten voll mit geballtem Profiwissen – mit Abstand das beste Buch was wir jemals über WordPress gelesen haben!

Fachliches Wissen mit einer Prise Unterhaltsamkeit gekoppelt

Hier hat Gino Cremer den Focus gesetzt, dass selbst diejenigen, die keine Profis im Bereich von HTML, CSS und PHP sind, sich trotzdem intensiv(er) mit ihrem Blog beschäftigen können. Hier erfährt man also wie unter der Haube seines Autos geschraubt wird und seinen Käfer zu einen Ferrari pimpen kann. Genau diese Einleitung im Vorwort hat mich im Vorfeld schon ahnen lassen, dass dieses Buch etwas ganz Besonderes sein wird.

 

Funktionen von Jetpack

Hier wird sehr schön erklärt wie Jetpack funktioniert und wie man die einzelnen Funktionen sinnvoll einschaltet. Ebenso wird auf die Vor und Nachteile von Jetpack eingegangen, so das der Leser sicher entscheiden kann, ob er die All-in-one Lösung oder doch lieber die Slim Version nutzen möchte.

SEO-Optimierung mit Plugins

Das Thema Suchmaschinenoptimierung ist ebenfalls ein spannender Aspekt. Der Großteil der Blogger schreibt die Beiträge nicht just for fun, sondern wollen ihre Artikel auch in den Suchmaschinen wiederfinden. Hier stellt Gino Cremer zwei interessante Plugins vor. Das WordPress Seo by Yoast und die kostenpflichtige Alternative wpSeo werden genau beschrieben und die einzelnen Funktionen näher erläutert.

Fazit:

Dieses Buch liefert kompetente Antworten auf alle relevanten Fragen, die im Alltag bei der Nutzung von WordPress auftreten:

  • Geschützte Bereiche mit WordPress
  • Dateien zum Download anbieten
  • Ist ein Plugin wirklich notwendig?
  • Bildergalerien optimieren
  • Die richtige Backup-Strategie
  • Suchmaschinenoptimierung
  • WordPress mit Google verbinden
  • Google Maps mit Shortcodes einbetten

und viele tolle Plugins im Fokus! Eine wirkliche Schatzkiste für Einsteiger wie auch für Fortgeschrittene.

Der Autor Gino Cremer stellt auf seiner Website https://ginocremer.net das WordPressbuch vor und diejenigen, die WordPress bereits nutzen, werden mit diesem Praxisbuch wirkliche Aha-Momente erleben. Wer diese Software noch nicht nutzt, wird nach dem Lesen ganz sicher ein WordPress Fan :-)

Das WordPress-Praxisbuch kostet 30.-€ und kann bequem und einfach bei Amazon bestellt werden:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp

1 Kommentar

Das neue WordPress Praxishandbuch von Gino Cremer · 16. Mai 2015 um 19:13

[…] ist neu in der Neuauflage?   Leser der ersten Auflage ( die Rezension dazu gibt es hier: Rezension – Das WordPress Praxishandbuch von Gino Cremer ) werden begeistert feststellen, das sehr wichtige Kapitel dazu gekommen sind.   • […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen